Eintracht bekommt Lizenz für neue Saison in 2. Fußball-Bundesliga

Die Eintracht ist auf alle Eventualitäten vorbereit. Sie hat die Lizenz für die nächste Saison in der Zweiten Fußball-Bundesliga bekommen. Bedingungen oder Auflagen hat der DFB nicht. Das gilt, falls es diese Saison schlechter läuft, der Aufstieg in die Erste Liga also nicht klappt. Sonst müsste es im Stadion deutlich heller werden. Die Flutlichtanlage entspricht nicht mehr den notwendigen Anforderungen für die erste Liga. An dem Problem schraubt Eintracht-Geschäftsführer Soeren Oliver Voigt nach eigenen Worten aber schon. Daran sollte der Aufstieg also nicht scheitern.

Facebook