Behinderungen auf B1 bis 25. Juni


Foto:Radio38

Auf der B1 müssen sich Autofahrer ab heute auf Behinderungen einstellen. Zwischen Süpplingen und Helmstedt werden Arbeiten am Asphalt durchgeführt, dort wird ein Radweg erneuert. Deshalb wird die B1 in dem Bereich halbseitig gesperrt. Die Baustelle wandert von heute bis zum 25. Juni immer weiter, sodass der gesperrte Abschnitt sich immer wieder verschiebt. gesichert wird die Baustelle durch eine Absperrtafel. Radfahrer müssen außerdem über die Fahrbahn ausweichen, da der Radweg in der Zeit nicht befahrbar ist. Um sie zu schützen, gilt im Baustellenbereich eine Geschwindigkeitsbegrenzung von 50 km/h.