Braunschweiger Nachtlauf 2018

Bereits zum 32. Mal wiederholt sich am 8. Juni 2018 der Nachtlauf des MTV in der Braunschweiger Innenstadt. In insgesamt neun Läufen können dann Jung und Alt über verschiedene Strecken von 600m bis knapp 10km an den Start gehen.  Otto Schlieckmann, Präsident des MTV Braunschweig, weiß, wie beliebt der Lauf ist

 

Start des ersten Laufes für Kindergartenkinder ist um 18:15 Uhr. Über den Grundschullauf, die 3,5km jedermann und den 6,5km Mannschaftslauf geht es dann bis zu den 9,6km bis kurz vor Mitternacht. Erste Anmeldungen sind bereits ab Ende dieser Woche beim MTV möglich, so Schlieckmann.

 

Bis zu 30.000 Zuschauer werden entlang der Strecke erwartet. Deshalb gibt es neben dem Lauf auch dieses Jahr ein buntes Rahmenprogramm.

 

Teilnehmer mit einer Startnummer können ab drei Stunden vor dem Lauf die Verkehrsmittel der Braunschweiger Verkehrs GmbH kostenlos nutzen.

Facebook