Das Hatix kommt!

10 Jahre hat es gedauert – jetzt soll es das sogenannte Hatix – das Harzticket – im neuen Jahr endlich geben. Osterode, Bad Lauterberg, Bad Grund, Walkenried und jetzt auch Langelsheim haben sich für das gemeinsame Ticket der Harzkommunen ausgesprochen. Thale und der Oberharz am Brocken sind auch dabei. Angestoßen hatte es bereits vor rund 10 Jahren Wernigerode, die das Projekt leiten. Im Ostharz wird das Ticket schon lange angeboten und auch gern genutzt. Hatix ist vor allem nützlich für Urlauber, die im Harz damit den öffentlichen Nahverkehr großräumig nutzen können. Für die Bahn gilt das Ticket allerdings nicht. Auf den letzten Drücke hat sich auch Bad Harzburg entschieden, ab dem Neujahrstag 2020 beim Ticket dabei zu sein. Bezahlt wird das Ticket beim Hotel oder Gasthaus.