Gründerwoche in Braunschweig

Hat die Geschäftsidee Potential? Wie wird ein Businessplan erstellt? Und wie kann ein Start-Up finanziert werden? Heute startet in Braunschweig die Gründerwoche.
An den kommenden 5 Tagen sollen Gründer Tipps für den Weg in die Selbstständigkeit bekommen.
Diese Tipps kommen von dem Gründernetzwerk Braunschweig, in dem insgesamt 21 Verbände und Instutionen sind.
Zum Auftakt der Gründerwoche geht es los mit einem „Gründertalk: Vorstellung vs. Realität“.
Dort diskutieren Unternehmen über ihre persönlichen Erfahrungen. Morgen geht es dann darum die eigene Geschäftsidee zu finanzieren.

Facebook