Heinrich-Nordhoff-Straße in Wolfsburg wieder frei

Gute Nachrichten für Autofahrer in Wolfsburg. Die Heinrich-Nordhoff-Straße in Wolfsburg ist fertig. In den vergangenen sechs Wochen haben die Baufirmen mit Hochdruck an der Sanierung des rund einen Kilometer langen Abschnittes zwischen der Grauhorststraße und der Saarstraße gearbeitet. Pünktlich zum Schulbeginn heute wird der Verkehr auf beiden Richtungsfahrbahnen sowie die Kreuzung Grauhorststraße wieder freigegeben. Heute wird die Baustelle allerdings noch zurückgebaut, dadurch kann es zu leichten Verkehrsbehinderungen kommen. Die Kosten des Bauvorhabens bewegen sich im kalkulierten Kostenrahmen bei etwa 1,4 Millionen Euro.