Ken Reichel verlässt die Eintracht

Ken Reichel wird Eintracht Braunschweig zum Saisonende verlassen. Er habe laut Verein das Vertragsangebot der Löwen abgelehnt und sich für einen Abschied entschieden. Reichel trug von 2007 bis 2018 in insgesamt 313 Pflichtspielen das Trikot mit dem Löwen auf der Brust. Die Entscheidung sei ihm nicht leichtgefallen, so der Kapitän der letzten Saison. Wo es Reichel nun hinzieht, ist noch nicht bekannt.