Verunglückte Lok bei Leiferde wird geborgen

Nach dem Güterzugunfall bei Leiferde im Kreis Gifhorn konnte die Lok geborgen werden. Bei den Aufräumarbeiten sind am Dienstag 2.000 Liter einer dielektrischen Flüssigkeit aus dem Zug gelaufen. Laut Landrat Tobias Heilmann handele es sich dabei formell gesehen jedoch nicht um Öl, sondern um eine ungefährliche, biologisch abbaubare Isolationsflüssigkeit. Die Gefahrenstelle befinde sich in einem […]


Stadt Braunschweig will Bevölkerungsschutzleuchttürme einrichten

Insgesamt 26 sogenannte „Bevölkerungsschutzleuchttürme“ sollen in der Stadt Braunschweig im möglichen Krisenfall künftig Anlaufstelle für Bürgerinnen und Bürger sein. Oberbürgermeister Thorsten Kornblum stellte das Konzept heute gemeinsam mit dem Ersten Stadtrat Christian Geiger und Feuerwehrchef Torge Malchau vor. Geplant sind 20 mobile, kleinere Leuchttürme, bestehend aus einem Einsatzfahrzeug, einem Generator und einem Zelt. Im Falle […]


44-Jähriger Mann in Braunschweig wird vermisst – Polizei bittet um Hinweise

In Braunschweig wird ein 44-jähriger Mann vermisst. Vor zwei Wochen erschien der Mann nicht bei seiner Arbeit. Vier Tage später wurde er noch kurz an seiner Wohnanschrift in der Juliusstraße im westlichen Ringgebiet gesehen. Seither gebe es laut Polizei keinen Kontakt mehr. Der Gesuchte leide unter einer Krankheit und benötige dringend Medikamente, wie es weiter […]


Per Mausklick zur Ehe bald auch in Braunschweig möglich

Paaren wird in Braunschweig die Hochzeitsplanung nun etwas erleichtert. Ab dem 06. Dezember können sie ihren Hochzeitstermin bis zu einem Jahr im Voraus online buchen. Das teilte die Stadt Braunschweig mit. Bisher konnten nur Termin bis maximal sechs Monate in der Zukunft vereinbart werden – und das telefonisch. Der  Online-Traukalender ist über die Homepage der […]


„Gifhorn fit für die Zukunft machen“ – Bürger können Schwerpunkte setzen

Wie soll Gifhorn in Zukunft aussehen? Mit dieser Frage beschäftigt sich die Stadtverwaltung und erarbeitet aktuell erstmals ein sogenanntes Integriertes Stadtentwicklungskonzept. Neben einem Bürgerforum in rund zwei Wochen, ist es auch bis Ende des Jahres möglich, sich online zu beteiligen. In einer kurzen Umfrage können Bürgerinnen und Bürger ihren persönlichen Standpunkt zu verschiedenen Themenfeldern angeben, die […]


Hahnenklee: Baustart für zweite Sommerrodelbahn in 2023

Am Bocksberg im Harz soll im kommenden Frühjahr eine zweite Sommerrodelbahn gebaut werden.  Goslars Oberbürgermeisterin Urte Schwerdtner, Landrat Alexander Saipa und Bocksberg-Investor Heiko Rataj haben nun den städtebaulichen Vertrag unterzeichnet. Laut Landkreis regelt der Vertrag, welche Auflagen der Investor zu erfüllen hat. Dazu zählt unter anderem das dauerhafte Reduzieren der Schneeerzeuger. Das Verfahren habe sowohl […]


„Schockanrufe“ machen in Braunschweig die Runde

Gleich mehrere Anwohner im Braunschweiger Stadtgebiet haben am Dienstag sogenannte Schockanrufe erhalten. Nach Angaben der Polizei ist unter anderem einer 60-Jährigen am Telefon mitgeteilt worden, dass ihre Tochter einen tödlichen Unfall verursacht habe, und sie nun eine Kaution zahlen müsse. Die Frau übergab das Geld schließlich an eine Abholerin. Die Polizei hat ein Strafverfahren wegen […]


Verkehrsunfall in Braunschweig-Lehndorf mit drei Verletzten

In Braunschweig Lehndorf sind bei einem Unfall mindestens drei Menschen verletzt worden. Zwei Autos waren am späten Dienstagnachmittag auf der Saarstraße zusammengestoßen. Dabei überschlug sich einer der Wagen. Die beiden Insassen wurden von den Rettungskräften aus dem Auto geborgen, auch aus dem zweiten Auto musste eine Person befreit werden. Einer der Verletzten wurde ins Krankenhaus […]


Getötete 15-Jährige in Salzgitter: Prozess gegen mutmaßlichen Mörder startet im Dezember

Der mutmaßliche Mörder der 15-Jährigen Anastasia aus Salzgitter muss sich noch in diesem Jahr vor Gericht verantworten. Prozessstart ist der 21. Dezember, wie das Landgericht Braunschweig mitteilte. Der 14-jährige Angeklagte habe zusammen mit einem 13-jährigen Freund im Frühjahr geplant, das Mädchen zu töten. Die drei Jugendlichen gingen auf dieselbe Schule und hatten sich vor der […]


Täter hinterlassen eine Spur der Verwüstung in Helmstedter Eiscafé

Unbekannte haben in der Nacht zu Dienstag in einem Helmstedter Eiscafé randaliert und dabei einen Schaden im sechsstelligen Bereich hinterlassen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen. Zunächst haben sich die Randalierer gewaltsam durch eine Glaswand Zutritt zum Café in der Marktpassage verschafft. Dort zerschnitten sie dann unter anderem die Lederbezüge der Sitze, zerstörten Computerdisplays und […]