Tafel in Wolfenbüttel öffnet wieder

Ein Großteil ist noch immer geschlossen, doch nun öffnet die Wolfenbütteler Tafel trotz Corona-Krise ab heute wieder ihre Türen. Zu groß ist der Bedarf nach Lebensmitteln bei Hilfsbedürftigen im Landkreis Wolfenbüttel.


Behelfskrankenhäuser – Betrieb gut angelaufen

Der Betrieb in den Behelfskrankenhäusern in Wolfsburg und Braunschweig ist gut angelaufen,. In Wolfsburg ist das Hotel Global Inn zu einem solchen Haus umfunktioniert worden, in Braunschweig das Vienna House an der Salzdahlumer Straße.


Feuer in Thune richtet riesigen Schaden an

120.000 Euro Schaden hat ein Brand in einem Wohn- und Lagerhaus im Braunschweiger Stadtteil Thune am Samstagnachmittag verursacht. Das Feuer breitete sich im Obergeschoss und in der darunter liegende Fahrzeughalle aus.


DRK sucht Blutspender

Das Deutsche Rote Kreuz ruft zum Blutspenden auf. Der Vorrat an Blutkonserven könne bald knapp werden. Viele Blutspendetermine in unserer Region finden auch während der Maßnahmen zur Corona- Eindämmung statt, unter besonders hohen Hygienevorkehrungen z.B. auch im Wartebereich.


Blutspendetermine in der Region suchen Spender

Das Deutsche Rote Kreuz ruft zum Blutspenden auf. Der Vorrat an Blutkonserven könne bald knapp werden. Viele Blutspendetermine in unserer Region finden auch während der Maßnahmen zur Corona- Eindämmung statt, unter besonders hohen Hygienevorkehrungen z.B. auch im Wartebereich.


B188 bei Weyhausen ab Montag einspurig

Autofahrer auf der B188 müssen sich an der Anschlussstelle Weyhausen in der kommenden Woche auf Behinderungen einstellen. Grund sind Asphaltarbeiten auf der Brücke über die „Kleine Aller“.


Strafen für Missachtung der Corona-Maßnahmen festgelegt

Das schöne Wetter wird am Wochenende wahrscheinlich viele Menschen nach draußen locken. In Zeiten von Corona ist das aber keine gute Idee, zumindest nicht, wenn man mit mehr als zwei Personen unterwegs ist und sich nicht an den notwendigen Sicherheitsabstand hält.


Sommersemester an Unis startet digital

Das Sommersemester 2020 startet bundesweit digital. Das habe eine Telefonkonferenz der Staatssekretäre des Wissenschaftsressorts beschlossen.


Wolfsburg stellt Förderung zur Verfügung

Die Stadt Wolfsburg stellt kleinen Unternehmen und Selbstständigen eine Million Euro Soforthilfe zur Verfügung. Ortsansässige Kleinstunternehmen mit weniger als 10 Mitarbeitern können so eine Förderung bis zu 5.000 Euro bekommen.


Basketball Löwen rechnen mit massiven Einbußen

Der Geschäftsführer der Braunschweiger Basketballlöwen Sebastian Schmidt rechnet durch die Corona-Krise mit einem Fehlbetrag im höheren sechsstelligen Bereich. Für Braunschweig als Standort sei die Krise existenzbedrohend, so Schmidt.