Unbekannter überfällt Modegeschäft in Schöningen

Überfall in Schöningen – am Mittwoch hat ein Unbekannter ein Modegeschäft überfallen. Wie die Polizei mitteilt, betrat der Täter gegen 12 Uhr den Laden in der Niedernstraße. Er bedrohte eine Mitarbeiterin und forderte Bargeld von der Frau. Verängstigt kam sie der Forderung nach, daraufhin verließ der Mann das Geschäft in Richtung der St. Vincenz Kirche. Der Täter wird als 1,80m groß und im Alter von Mitte 30 beschrieben. Er trug einen grünen, knielangen Parka, eine schwarze Hose und schwarze Schuhe. Dazu hatte er ein schwarzes Cap und eine FFP2-Maske auf. Zeugen, die etwas beobachten können, melden sich bitte bei der Polizei.