Datenschutz

Datenschutzerklärung

1. Allgemeines

Radio38 freut sich über Ihren Besuch auf dieser Webseite und Ihr Interesse an unserem Radiosender sowie dem Thema Datenschutz. Wir respektieren den Schutz Ihrer persönlichen Daten und werden sämtliche erlangten Daten ausschließlich nach Maßgabe der einschlägigen datenschutzrechtlichen Bestimmungen im Rahmen unseres Geschäftszweckes erheben, speichern oder verarbeiten. Soweit Internetseiten und/oder -dienste anderer Anbieter über unsere Webseite zugänglich oder verlinkt sind, sind wir für deren Inhalte und insbesondere deren datenschutzrechtliche Handhabung nicht verantwortlich.

2. Erhebung personenbezogener Daten

Grundsätzlich erheben wir bei Besuch unserer Webseite keine personenbezogenen Daten, wie beispielsweise Anrede, Name, Anschrift, E-Mail-Adresse oder Verbindungsdaten. Dies geschieht nur im Rahmen des Einsatzes von Google Analytics (s. dazu unten Ziffer 3.) sowie dann, wenn Sie die Datenerhebung selbst und freiwillig durch Nutzung von Kontaktformularen auslösen bzw. eine gesonderte Einwilligung zur Datennutzung erteilen, beispielsweise im Rahmen des Bezugs eines Newsletters.

Unsere Server zeichnen bestimmte Daten automatisch auf, die Ihr Webbrowser bei Besuch einer Webseite verschickt. Diese Daten können insbesondere den von Ihnen verwandten Browsertyp, die Browsersprache sowie Datum und Uhrzeit Ihrer Browseranfrage enthalten, nicht jedoch personenbezogene Daten. Die Auswertung dieser Daten erfolgt ausschließlich zu statistischen Zwecken ohne Möglichkeit der Zusammenführung mit anderen Datenfällen. Nach Beendigung der Auswertung werden auch diese Daten wieder gelöscht.

3. Google Analytics

Diese Webseite benutzt Google Analytics, ein Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sogenannte „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. In unserem Auftrag als Betreiber dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inklusive Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:

tools.google.com

4. Verwendung der personenbezogenen Daten

Wir versichern Ihnen, soweit wir personenbezogene Daten erheben, diese vertraulich zu behandeln und uns bei der Verarbeitung und Nutzung dieser Daten an die gesetzlichen Bestimmungen des BDSG und des TMG zu halten. Eine Nutzung personenbezogener Daten erfolgt nur, wenn Sie uns eine gesonderte Einwilligung erteilt haben.

Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zu Werbezwecken mit Wirkung für die Zukunft selbstverständlich jederzeit durch einfache Mitteilung, z.B. an datenschutz@radio38.de widersprechen können.

5. Sicherheit

Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre durch uns bzw. in unserem Auftrag verwalteten Daten gegen Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder vor dem Zugriff Unberechtigter zu schützen. Wir bemühen uns, unsere Sicherheitsmaßnahmen entsprechend den technologischen Entwicklungen fortlaufend anzupassen und zu verbessern.

6. Weitergehende Fragen und Hinweise

Auf Anforderung werden wir Ihnen mitteilen, ob und ggf. welche persönlichen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Wenn Sie darüber hinausgehende Fragen zum Datenschutz im Hinblick auf unsere Internetpräsenz haben, schreiben Sie uns an datenschutz@radio38.de, und wir werden versuchen, Ihre datenschutzrechtlichen Fragen zu beantworten.

Bitte beachten Sie ferner, dass diese Datenschutzbestimmungen von Zeit zu Zeit geändert werden können. Wir empfehlen daher, diese Datenschutzerklärung bei wiederholtem Besuch unserer Webseite regelmäßig aufzurufen.

7. Nutzungsbasierte Online Werbung

Unsere Webseiten werden vom Werbevermarkter Ströer Digital Media GmbH vermarktet. Die Ströer Digital Media GmbH nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und möchte, dass Sie sich beim Besuch der von Ströer Digital Media GmbH vermarkteten Webseiten wohl fühlen. Ströer Digital Media GmbH verarbeitet keine Daten, die einen direkten Bezug zu Ihrer Person aufweisen. Ihre persönlichen Nutzungsdaten, die beim Besuch dieser Webseiten erhoben werden, werden entsprechend der geltenden Datenschutzgesetze verarbeitet. Darüber hinaus ist es der Ströer Digital Media GmbH wichtig, dass Sie jederzeit wissen, wann sie welche Daten speichern und wie sie sie verwenden.

Erhebung und Verarbeitung von Nutzungsdaten
Auf den von Ströer Digital Media GmbH vermarkteten Webseiten werden an mehreren Stellen so genannte Cookies verwendet. Sie dienen u.a. dazu, das Werbeangebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Cookies können dafür genutzt werden, um festzustellen, ob von Ihrem Computer bereits eine Kommunikation zu den von Ströer Digital Media GmbH vermarkteten Webseiten bestanden hat. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Die Werbung auf den von Ströer Digital Media GmbH vermarkteten Websites wird durch die anonyme Erhebung und Verarbeitung Ihres Nutzungsverhaltens auf prognostizierte Interessen hin für Sie optimiert. Dazu setzen Drittunternehmen im Auftrag von Ströer Digital Media GmbH Cookies auf Ihren Rechner, die Nutzungsdaten erfassen. Hierbei handelt es sich um solche Daten, die erhoben werden können, während Sie sich z. B. auf den Seiten dieses Online-Angebots bewegen oder Werbung anklicken. Die mittels der eingesetzten Drittunternehmen erhobenen anonymen Nutzungsdaten werden ebenfalls in einem eigenen Cookie der Ströer Digital Media GmbH gespeichert. Auf diese Weise kann Ströer Digital Media GmbH die Nutzung von Online-Werbung analysieren, die für Sie interessant sein und Ihren Vorlieben entsprechen könnten („nutzungsbasierte Online-Werbung“). In keinem Fall werden dabei personenbezogene Daten (wie Name, Anschrift, E-Mail-Adresse) gespeichert. Sofern IP-Adressen erfasst werden, werden diese umgehend anonymisiert, so dass ein Personenbezug ausgeschlossen ist.

Spezifische Deaktivierung der Erhebung von Nutzungsdaten
Sie können dem Einsatz von Cookies der in Auftrag der Ströer Digital Media GmbH handelnden Drittunternehmen über die nachstehenden Links widersprechen:

Google Doubleklick http://www.google.com/policies/technologies/ads
Nugg.ad AG http://ad-choices.nuggad.net
AudienceScience http://www.audiencescience.com/privacy
Ströer SSP http://www.stroeer.de/konvergenz-konzepte/daten-technologien/stroeer-ssp.html
Criteo GmbH http://www.criteo.com/en/privacy-policy
The ADEX GmbH http://de.theadex.com/company/consumer-opt-out

Darüber hinaus gestattet Ströer Digital Media GmbH es weiteren Unternehmen (z.B. Media-Agenturen, DMPs) Cookies zu setzen, um die Nutzung von Online-Werbung und -Content zu analysieren und Ihnen anhand Ihrer Vorlieben spezielle für Sie interessante Werbung auf den von uns vermarkteten Online-Angeboten zu präsentieren.

Für diese Drittunternehmen haben Sie unter http://meine-cookies.org/cookies_verwalten/praeferenzmanager.htmldie Möglichkeit den jeweiligen Status Ihrer Aktivierung einzusehen und die Erhebung Ihrer Nutzungsdaten zu deaktivieren bzw. zu aktivieren. Auf diesem Verbraucherportal finden Sie zudem weiterführende Informationen zum Thema nutzungsbasierte Online-Werbung.

Facebook