Unfall auf er A2 – weiterhin teilweise Sperrung

Nach einem schweren Unfall auf der A2 zwischen Rennau und dem Kreuz Königslutter  ist die Strecke momentan noch teilweise gesperrt.


Opfer des Brandes in Hehlingen identifiziert

Nach dem verheerenden Wohnhausbrand in Wolfsburg Hehlingen ist die Identität des Opfers nun geklärt. Den gerichtsmedizinischen Untersuchungen nach handelt es sich bei dem Opfer um die 23 Jahre alte Mutter des dreijährigen Kindes, das noch immer schwer verletzt im Krankenhaus liegt.


Amri wohnte nicht in Hildesheim

Niedersächsische Sicherheitsbehörden haben laut Innenminister Boris Pistorius keinen Beleg dafür, dass der spätere Berliner Attentäter Anis Amri in Hildesheim gewohnt hat.


Polizeichef wegen bestechlichkeit angeklagt

Die Staatsanwaltschaft hat den ehemaligen Wolfsburger Polizeichef Podehl angeklagt. Es geht um den Vorwurf der Bestechlichkeit. 


Kein Bargeld am Wochenende bei der Sparkasse Hildesheim-Goslar-Peine

Am Wochenende können Kunden der Sparkasse Hildesheim-Goslar-Peine kein Bargeld abheben. Das hat die Sparkasse bekanntgegeben. Der Grund ist die technische Zusammenführung der Sparkassen Goslar/Harz und Hildesheim.


Eintracht Braunschweig 3:0 Greuther Fürth

Eintracht Braunschweig hat in der englischen Woche wieder einen Sieg einfahren können. Nach zuvor 2 Unentschieden in Folge hieß es gegen Greuther Fürth am Ende 3:0.


Basketball Löwen gewinnen Testspiel gegen Mitteldeutscher BC

Die Basketball Löwen Braunschweig haben ein Testspiel gegen den Mitteldeutschen Basketball Club gewonnen. Mit 82 zu 76 haben sich die Braunschweiger am Ende durchgesetzt, auch wenn sie zu Beginn schwer ins Spiel gekommen sind.


Mutmaßlicher IS-Anhänger gesteht bei Prozessauftakt

Zum Prozessauftakt gegen einen IS-Sympathisanten am Landgericht Braunschweig gab es gestern ein Geständnis. Der 26-Jährige aus Northeim gab zu, einen Anschlag auf Polizisten oder Soldaten geplant zu haben. Der Mann wollte offenbar einen selbstgebauten Sprengsatz mit Fernzündung einsetzen. Dieser Plan habe aber zum Zeitpunkt seiner Festnahme im Februar nicht mehr bestanden, erklärte der nach eigenen Angaben zum Islam konvertierte Deutsche.


Spendenkonto nach Wohnungsbrand in Hehlingen

Nach dem tragischen Wohnhaus-Brand in Wolfsburg-Hehlingen wollen immer mehr Menschen der betroffenen Familie helfen. Bei dem Feuer am vergangenen Wochenende war eine junge Frau ums Leben gekommen. Ein Mann und sein dreijähriger Sohn befinden sich noch immer in kritischem Zustand.  Die Anteilnahme in der Bevölkerung ist groß. Ein Spendenkonto beim Roten Kreuz wurde eingerichtet.


Eintracht holt Sieg gegen Fürth

Endlich wieder ein Sieg! Eintracht Braunschweig hat gegen Greuther Fürth mit einen 3:0 Sieg geschafft. Nach vier Unentschieden in Serie war den Spielern die Erleichterung anzumerken.


Facebook