Jasper-Gedenktafel gewaltsam abgerissen

Unbekannte haben in Braunschweig eine Gedenktafel gestohlen, die an Dr. Heinrich Jasper, dem ehemaligen Braunschweiger Ministerpräsidenten, erinnert. Die Polizei sagt, dass die Gedenktafel gewaltsam von der Außenfassade des früheren Wohnhauses Jaspers gerissen wurde. Der Schaden beläuft sich auf mehrere Hundert Euro. Jasper war mehrfach Braunschweiger Ministerpräsident und bekennender Gegner des NS-Regimes. Er starb im Frühjahr […]


Zusammengetretene Rentnerin: Polizei Wolfsburg sucht Täter mit Phantombild

Nachdem eine 67-jährige Rentnerin bereits im Juni im Wolfsburger Skulpturenpark überfallen und zusammengetreten wurde, sucht die Polizei jetzt mit einem Phantombild nach dem Täter. Eine erste Fahndung im September sei ohne Erfolg verlaufen, sagte ein Polizeisprecher auf Radio38-Nachfrage. Deshalb erhoffe man sich jetzt durch das Phantombild Hinweise. Außerdem sucht die Polizei weiterhin eine Zeugen, die vermutlich […]


31-jähriger bei Unfall in Groß Denkte lebensgefährlich verletzt

Ein 31-Jähriger ist gestern Abend auf der B79 in Groß Denkte  im Landkreis Wolfenbüttel von der Fahrbahn abgekommen und hat sich mehrfach mit seinem Auto überschlagen. Er wurde von einem Zahnarzt reanimiert, der zufällig am Unfallort vorbeikam. Der 31-Jährige sei anschließend von Rettungskräften ins Krankenhaus gebracht worden, sagte ein Polizeisprecher. Er schwebt in Lebensgefahr. Die […]


Eintracht Braunschweig trennt sich von Trainer Flüthmann

Eintracht Braunschweig hat sich von Chef-Trainer Christian Flüthmann getrennt. Grund dafür ist die abfallende Leistung der Mannschaft in den vergangenen Wochen, heißt es in einer Mitteilung des Vereins. Nach einem guten Saisonstart hatte die Mannschaft in den letzten acht Spielen nur sieben Punkte erreicht. Ein Nachfolger könnte möglicherweise schon heute bekanntgegeben werden. Flüthmann hatte die […]


Diebe versuchen Champagner im Wert von fast 470 Euro zu stehlen

9 Flaschen Champagner im Wert von fast 470 Euro. Das ist die Beute von zwei Männern am Samstagnachmittag in einem Supermarkt in der Albert-Schweizer-Straße in Salzgitter. Die Männer hatten extra eine Halterung gebaut, um die Flaschen in ihrer Kleidung zu verstecken. Dabei wurden sie allerdings von einem Mitarbeiter beobachtet. Die beiden 30- und 47- Jahre […]


15 Menschen aus Wohnhaus in Helmstedt gerettet

Die Feuerwehr hat in der Nacht 15 Menschen aus einem Mehrfamilienhaus in Helmstedt gerettet. Im Keller des Hauses in der Conringstraße war ein Feuer ausgebrochen. Durch den starken Rauch konnten die Bewohner nicht durch das Treppenhaus flüchten. Mit mehreren Atemschutztrupps hat die Feuerwehr sie nach draußen gebracht. Alle 15 Bewohner wurden ins Krankenhaus gebracht, bei […]


Rückholung von Wolfsburger IS-Anhängerin geht schleppend voran

Die Bundesrepublik Deutschland muss eine mutmaßliche IS-Anhängerin aus Wolfsburg zusammen mit ihren 3 Kindern aus einem syrischen Lager zurückholen – Das hatte ein Gericht in der vergangenen Woche entschieden. Doch das Auswärtige Amt hätte bisher noch nichts unternommen und würde den Fall verschleppen, sagt der Anwalt der Wolfsburgerin. Deshalb hat er jetzt beantragt, ein Zwangsgeld […]


Erneute Kontrollen in Shisha-Bars

Weil einige Shisha-Bars immer wieder gegen Regeln verstoßen würden, hat das Hauptzollamt Braunschweig erneut mehrere Kontrollen in Südniedersachsen durchgeführt. Dabei haben die Beamten insgesamt 130 Kilo verbotenen Tabak beschlagnahmt. Darunter war teilweise Schmuggelware. Es ging vor allem aber auch um andere Verstöße gegen das Tabaksteuergesetz. Demnach müssen die Shisha-Bar-Betreiber die sogenannten Kleinverkaufspackungen verschlossen halten und […]


Frühere Freundin mit heißem Wasser und Öl übergossen: Urteil ist gefallen

Weil sie einer früheren Freundin ein kochend heißes Gemisch aus Wasser und Öl über den Kopf geschüttet hat, ist eine 29-Jährige vom Landgericht Hildesheim zu fünf Jahren Gefängnis verurteilt worden. Die junge Frau, die im neunten Monat schwanger ist, wurde wegen gefährlicher Körperverletzung schuldig gesprochen. Die Tat war demnach ein Racheakt: Die Angeklagte hatte ausgesagt, […]


Kriminalpolizei Braunschweig geht verstärkt gegen Betrüger vor

Immer wieder werden ältere Menschen Opfer von Betrügern, auch bei uns in der Region. Ob falsche Dachdecker, falsche Polizisten oder der Enkeltrick – oftmals fallen gutgläubige Senioren auf die Masche der Täter herein. Die Kriminalpolizei Braunschweig will die Bekämpfung von Straftaten gegen Senioren jetzt in einer zentralen Dienststelle in Querum koordinieren. Die Arbeitsweise der Einrichtung […]