Wolfenbüttel reaktiviert Impfzentrum

Neben Braunschweig und Salzgitter reaktiviert nun auch Wolfenbüttel sein altes Impfzentrum. Ab morgen werden im Sportzentrum an der Schweigerstraße wieder Impfungen angeboten.


Gifhorn verbessert Ampelschaltungen an Knotenpunkten

Autofahrer in Gifhorn müssen künftig weniger vor roten Ampeln warten. Die Stadt optimiert ihre Ampelschaltung an wichtigen Knotenpunkten. Zunächst an der Heidlandkreuzung wurde der Verkehr gezählt und analysiert.


Omikron-Verdachtsfall in Wolfenbüttel

Die neue Corona-Virus-Mutation Omikron ist nun vermutlich auch in unserer Region angekommen. Das Landesgesundheitsministerium meldet einen Verdachtsfall in Wolfenbüttel.  Es handelt sich um einen Mann, der vergangene Woche aus Südafrika zurückgekehrt ist und nun Erkältungssymptome entwickelt hat. Seitdem habe er nur Kontakte im häuslichen Umfeld gehabt. Er befindet sich in Isolation. Laboruntersuchungen sollen im Laufe […]


Zu viele Krankmeldungen: KVG dünnt Fahrplan aus

Weil viele Busfahrer sich krank gemeldet haben, muss die Busgesellschaft KVG mehrere Linien kurzfristig einstellen. Das teilte die Gesellschaft jetzt mit. Betroffen sind Salzgitter und Wolfenbüttel. Die Linie 601 SZ – Lebenstedt – Braunschweig wird bis auf die erste Fahrt am Tag um 04:35 Uhr ab Lebenstedt Stadtbad, erstmal eingestellt. Fahrgäste können die 602 nutzen, […]


2G-Plus-Regel ab Mittwoch in Kraft

Weil sich die Krankenhäuser weiter mit Covid-Intensivpatienten füllen, gilt ab Mittwoch in Niedersachsen fast überall die Warnstufe 2. Damit werden die Corona-Maßnahmen weiter verschärft. Während Ungeimpfte ohnehin aus weiten Teilen des öffentlichen Lebens ausgeschlossen bleiben, brauchen Geimpfte zusätzlich nun auch einen negativen Schnelltest, um Restaurants, körpernahe Dienstleistungen oder Sport-und Freizeiteinrichtungen zu besuchen.  Auch auf Weihnachtsmärkten […]


Brennende Heuballen in Isenbüttel gelöscht

280 brennende Heuballen haben in Isenbüttel für einen Großeinsatz der Feuerwehr gesorgt. In der Nacht zu Sonntag gingen die ballen in Flammen auf – das Feuer verbreitete sich im Heu rasend schnell.


Impfungen in Braunschweig gehen nach Zwangspause weiter

Heute sollen die Impfungen im Braunschweiger Schloss und in der Stadthalle weitergehen – wenn wieder genug Impfstoff da ist. Am Freitag war DER nämlich ausgegangen, sowohl im Schloss als auch in der Stadthalle mussten die Impfungen frühzeitig beendet werden.


Prozess Manczak – Aussagen der Familie erwartet

Im Prozess ohne Leiche – den fall Karsten Manczak aus Groß Döhren werden heute die Aussagen der Frau und der Söhne des Opfers erwartet. Die Angehörigen würden voraussichtlich vernommen, so ein Sprecher des Landgerichts Braunschweig.


Weil schließt Impfpflicht und Lockdown nicht mehr aus

Gibt es doch Impfpflicht UND Lockdown? Bei den stetig steigenden zahlen auch in der Region hat Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil hat eine allgemeine Corona-Impfpflicht gefordert und strengere Corona-Regeln fürs Land angekündigt.


Weihnachtspostamt Himmelsthür beantworte Briefe

Im Weihnachtspostamt von Himmelsthür, einem Stadtteil von Hildesheim, haben ehrenamtliche Helfer diese Woche mit dem Beantworten der Briefe begonnen. Laut Deutscher Post seien in allen drei niedersächsischen Weihnachtspostämtern inzwischen fast 6.000 Botschaften eingegangen.