Blitzer in Isenbüttel im Visier: Zeugen gesucht

Weil drei unbekannte Männer einen festinstallierten Blitzer in Isenbüttel mutwillig zerstört haben, sucht die Polizei nach weiteren Zeugen. Die Tat ereignete sich am frühen Sonntagmorgen gegen 3:00 Uhr auf der Calberlaher Straße in Isenbüttel. Eine Zeugin berichtete von drei jungen Männern, sie trugen schwarze Jacken und hatten eine Trittleiter bei sich. Anschließend flüchteten sie in […]


Braunschweiger Feuerwehreinsatz auf Autobahnen

Gleich zweimal ist die Braunschweiger Feuerwehr zu Notfällen im Straßenverkehr ausgerückt. Kurz vor fünf am nachmittag brannte ein Auto nahe der A39 Anschlussstelle Braunschweig-Leiferde. Warum, ist bislang unklar. Die Autobahn Richtung Braunschweig musste wegen der Löscharbeiten für 45 Minuten voll gesperrt werden. Es kam zu langen Staus auf der A39 selbst und umliegenden Stadtteilen. Später, […]


Eintracht Braunschweig verpflichtet Marvin Pourié

Jetzt ist es offiziell: Eintracht Braunschweig hat Marvin Pourié verpflichtet. Der 29-jährige Stürmer wechselt auf Leihbasis vom Karlsruher SC nach Braunschweig. Pourié erhält einen Vertrag bis Ende Juni 2020 und wird zukünftig im Trikot mit der Nummer 30 auflaufen. Seit Januar 2018 war er für den Zweitligisten Karlsruher FC aktiv und erzielte 29 Treffer. Mit […]


Landkreis Goslar warnt vor Panikmache um Waldbrandgefahr

Der Landkreis Goslar warnt davor, angesichts der aktuellen Diskussion um eine akute Waldbrandgefahr im Harz, die Lage zu dramatisieren.  Die eher trockenen Böden und Pflanzen könnten natürlich in Zukunft zu einer höheren Brandgefahr führen, von einem Hochrisikogebiet sei man zum jetzigen Zeitpunkt aber noch weit entfernt. Auch die EU stufe den Harz aktuell nicht als […]


Autobahnpolizei kontrolliert LKW auf A2

Technischer Zustand, Ladungssicherheit und Lenk- und Ruhezeiten – das sind nur ein paar Dinge die die Autobahnpolizei Braunschweig auf der Autobahn zwei kontrolliert hat. In einer großangelegten zweitägigen LKW-Kontrolle wurden insgesamt 35 LKW überprüft. Das Ergebnis: trotz jahrelanger konstanter Kontrollen, sind zahlreiche LKW weiterhin mit gravierenden Mängeln unterwegs. Die Quote liegt nach Angaben der Polizei […]


Radio38-Umfrage: Verkaufsoffene Sonntage sind überflüssig

Verkaufsoffene Sonntage sind überflüssig – das ist das Ergebnis einer Umfrage auf der Radio38-Facebookseite. Demnach gaben die meisten an, auf verkaufsoffene Sonntage verzichten zu können. Dies habe es früher auch nicht gegeben und man sei mit Öffnungszeiten bis 14 Uhr an Samstagen problemlos zurechtgekommen, heißt es in den meisten Kommentaren. Hintergrund ist ein Rechtsstreit zwischen […]


Mehrumer Kraftwerk geht wieder an den Start

Seit dem vergangenen Frühjahr war das Kohlekraftwerk Mehrum im Kreis Peine aus wirtschaftlichen Gründen fast durchgängig außer Betrieb, jetzt ist es wieder ans Netz gegangen. Zunächst für eine Woche um es technisch zu prüfen, sagte ein Unternehmenssprecher. Je nachdem, ob sich die Erzeugung von Kohlestrom angesichts der aktuellen Strompreise rechnet, laufe das Kraftwerk auch länger […]


Personalnotstand in Kreißsälen

Hebammenverband warnt vor weiteren Kreißsaalschließungen in Niedersachsen. Nach Angaben des Verbandes wurden im vergangenen Jahr bereits in Peine, Nordenham und Wittmund Kreißsäle für immer geschlossen. Man sehe eine flächendeckende Versorgung von schwangeren beziehungsweise gebärenden Frauen nicht mehr gewährleistet. Frauen mit Wehen müssten teilweise erst mehrere Kliniken anfragen, ehe sie aufgenommen würden. Zeitweise Schließungen wie unter […]


Unfallserie im Landkreis Gifhorn

Gleich drei Mal ist es am Montag zu schweren Verkehrsunfällen gekommen. Am frühen Montagmorgen kam ein Autofahrer auf der B188 von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Der Fahrer wurde dabei schwer verletzt, für seine 26-jährige Beifahrerin kam jede Hilfe zu spät. Sie erlag noch an der Unfallstelle ihren schweren Verletzungen. Wenige Stunden […]


Forscher warnen vor katastrophalen Waldbränden im Harz

Nach den Dürrejahren 2018 und 2019 seien ungewöhnlich viele Bäume abgestorben, die «wie Zunder brennen» könnten, sagte die Forstwissenschaftlerin Bettina Kietz gegenüber der dpa. Da das durch die Trockenheit entstandene Wasserdefizit im Boden nach wie vor nicht ausgeglichen sei, droht laut Kietz im Harz in diesem Jahr schon zu Ostern akute Waldbrandgefahr. Das Schlimmste aus […]