Update: Auto prallt bei Meine mit Zug zusammen

Auf der B4 bei Meine hat es am Morgen einen schweren Unfall gegeben. Ein Auto ist mit einem Zug zusammengeprallt. Die Fahrerin hatte trotz geschlossener Schranken diese umfahren und wollte die Schienen überqueren. Der Zug erwischte das Auto.  und schleuderte es in den Gegenverkehr – gegen einen wartenden Motoroller. Der Rollerfahrer konnte rechtzeitig abspringen. Glücklicherweise verletzten sich beide Fahrer nur leicht, der Zugführer erlitt einen Schock. Wohl auch, weil der Zug gerade erst losgefahren und damit noch sehr langsam war. Die Passagiere wurden evakuiert und im nahe gelegenen Feuerwehrhaus in meine versorgt. Die B4 wurde voll gesperrt, ist inzwischen aber wieder frei.

Facebook