14-Jähriger in Wittingen von Auto erfasst – Polizei sucht Zeugen

In Wittingen ist ein Jugendlicher von einem Auto erfasst und dabei verletzt worden. Laut Polizei hat der 14-Jährige am Dienstag gegen 18 Uhr die Achterstraße überquert. Dabei wurde er von einem Autofahrer übersehen und angefahren. Der Fahrer aus dem Kreis Gifhorn und sein Beifahrer stiegen aus und kümmerten sich um den Jungen. Auch ein Passant […]


Dachstuhlbrand in Wasbüttel fordert sechs Verletzte

Großeinsatz im Landkreis Gifhorn: Am Samstagnachmittag ist in Wasbüttel ein Dachstuhl ausgebrannt. Um viertel nach 3 Uhr wurde die Feuerwehr alarmiert – aus einem Dach wurde Rauchentwicklung bemerkt. Insgesamt 150 Einsatzkräfte der Samtgemeinde Isenbüttel rückten aus und begannen mit den Löscharbeiten. Die Situation verschärfte sich allerdings schnell, sodass kurze Zeit später eine Drehleiter aus Gifhorn […]


Schüler in Weyhausen von Mann mit Messer bedroht

Er soll Schüler in Weyhausen bedroht haben, deswegen ist ein Mann gestern festgenommen worden. Alexander Kropf aus der Radio38-Aktuell-Redaktion, er soll laut Polizei auch ein Messer gezückt haben…?


Gifhorner Frühjahrsputz am 16. März – Anmeldung bis zum 07. März

Bald ist es wieder so weit: der Gifhorner Frühjahrsputz naht. Bei der stadtweiten Aktion werden Bürger, Vereine und Verbände zu einer gemeinsamen Müllsammelaktion aufgerufen. Beteiligen können sich alle Interessierten, egal ob einzeln oder als Gruppe. Die Stadt empfiehlt, eigene Eimer, Müllsäcke und auch Handschuhe mitzubringen, es werden aber am städtischen Bauhof auch Hilfsmittel ausgegeben. Dort […]


Polizei-Hubschrauber ertappt Grafittisprayer in Gifhorn

Hollywoodreife Szenen haben sich in Gifhorn abgespielt: Bei einem Überwachungsflug per Hubschrauber hat die Polizei jetzt einen Grafittisprayer auf frischer Tat ertappt und auch geschnappt. Paula Bayer aus der Radio38-Aktuell-Redaktion: Was war genau passiert?


Glätte sorgt für vereiste Straßen und zahlreiche Verkehrsunfälle

Extreme Glätte hat am Donnerstagabend und in der Nacht in unserer Region für vereiste Straßen und zahlreiche Verkehrsunfälle gesorgt – in Salzgitter ist von der integrierten Leitstelle noch am Donnerstagnachmittag eine amtliche Gefahrenmeldung ausgegeben worden. Anwohner sollten Fahrten mit dem Auto vermeiden und wenn möglich zuhause bleiben, hieß es. Dennoch verursachte das Blitzeis zahlreiche Unfälle, […]


Landwirte sorgen mit Blockaden für Verkehrschaous

Erneut haben Landwirte mit ihren Traktoren zahlreiche Hauptverkehrsadern blockiert und damit vielerorts in der Region ein Verkehrschaos ausgelöst. Wie die Polizei mitteilte, begannen die wiederholten Proteste gegen die Agrarsteuersparpläne der Bundesregierung am Mittwoch in den Morgenstunden. In Wolfsburg ging auf der B188 an mehreren Kreuzungen nichts mehr – unter anderem auch in Brackstedt sowie in […]


Kleinwagen geht auf Landstraße bei Groß Schwülper in Flammen auf

Schrecksekunde für die Gifhorner Feuerwehr – auf der Landesstraße 321 bei Groß Schwülper ist ein Auto in Flammen aufgegangen. Unklar war zunächst, ob sich noch Menschen im Inneren des Kleinwagens befanden, teilte die Feuerwehr mit. Bereits auf der Anfahrt am Dienstagabend konnten die Kameraden das brennende Auto sehen, an der Einsatzstelle fehlte von der Fahrerin […]


Straßendamm abgesackt: B4 bei Gifhorn vorerst nur einspurig

Autofahrer müssen in Gifhorn in nächster Zeit etwas mehr Zeit einplanen: Auf der B4 ist der Hauptfahrstreifen auf der Brücke über die Bahn-Gleise ab sofort gesperrt. Vor der Brücke sei stellenweise der Straßendamm abgesackt, wie die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr mitteilte.  Mit einer Bodenuntersuchung werde zunächst die Ursache geklärt, dann solle die Straße repariert […]


Mehr als 1000 Traktoren auf den Straßen: Bauern-Proteste generell friedlich

Kaum ein Durchkommen: Zahlreiche Landwirte haben gestern (Montag) mit ihren Traktoren sämtliche Straßen in der Region blockiert. Hintergrund ist eine Protestwoche gegen die Streichung von Steuervorteilen in der Landwirtschaft, so der Vorsitzende des Landvolks Niedersachsen Karl-Friedrich Wolff von der Sahl aus Königslutter bei der Kundgebung auf dem Braunschweiger Schlossplatz: Generell verliefen die Proteste und Versammlungen […]