Wolfsburg: Geldautomatensprenger schlagen wieder zu

Erneut haben Unbekannte in der Region einen Geldautomaten in die Luft gejagt. Dieses Mal traf es die Sparkassen-Filiale in Ehmen am frühen Donnerstagmorgen.Es war gegen 3:17 Uhr, als Anwohner im Bereich Mörser Straße durch einen lauten Knall aus dem Schlaf gerissen wurden. Eine Zeugin sah vor der Bank mehrere Personen, die in einen dunklen Audi, […]


Stadt Wolfsburg: Desolate Finanzlage

Das sagte der Wolfsburger Ratsvorsitzende Ralf Krüger zur aktuellen finanziellen Situation der Stadt Wolfsburg während einer Sondersitzung. Die Stadt rechnet mit einem satten Haushaltsminus von rund 100 Mio. Euro für das vergangene Jahr. In diesem Jahr werden wohl zusätzliche 78 Millionen Euro benötigt. Auch in der mittelfristigen Haushaltsplanung bis 2025 plane die Verwaltung mit weiteren […]


Medizincampus in Wolfsburg gestartet

Die Universitätsmedizin Göttingen und das Klinikum Wolfsburg haben ihre Kooperation bei der Ausbildung gestartet. Seit dieser Woche besuchen die ersten 20 Studierenden der Medizinischen Fakultät einen Untersuchungskurs in Wolfsburg, teilten beide Partner mit. Mit der Einrichtung des neuen Lehrcampus in Wolfsburg sollen die klinischen Ausbildungskapazitäten der Göttinger Unimedizin ausgebaut werden. Einige patientennahe Lehrveranstaltungen würden nach […]


Fleischlose VW-Kantine: „Sensationelle“ Resonanz

Der Verzicht auf die VW-Currywurst in einer Kantine des Volkswagens-Werks in Wolfsburg hat sich nach Überzeugung der Entscheider bewährt. Die Resonanz der Gäste sei sensationell, hieß es ein knappes halbes Jahr nach dem Beschluss aus der VW-Gastro. Auch ohne den Kantinen-Klassiker sei das Speisenangebot teilweise noch vor Betriebsschluss vergriffen gewesen. Im August kündigte VW zunächst […]


Rasante Verfolgungsfahrt durch Braunschweig

Wieder ist der Polizei ein Schlag gegen mutmaßliche Autodiebe gelungen. Demnach kam es in der vergangenen Nacht rund um Braunschweig zu insgesamt vier Festnahmen. Zivilfahnder hatten auf der A2, in Höhe der Abfahrt Braunschweig-Flughafen, einen BMW gestoppt, der zuvor in Kanzlerfeld gestohlen worden war. Polizeistreifen machten sich schließlich auf die Suche nach möglichen Komplizen. Schon […]


Nach Brand in Veltheim: War es Brandstiftung?

Nach dem Dachstuhlbrand am Dienstagvormittag in Veltheim im Landkreis Wolfenbüttel deutet derzeit vieles auf Brandstiftung hin. Die Polizei will als Verdächtigen einen 19-jährigen Mann ausgemacht haben. Die Ermittlungen dauerten aber noch an. Der Dachstuhl des offenbar leerstehenden Gebäudes brannte vollständig nieder. Das Haus ist derzeit nicht bewohnbar. Der entstandene Schaden dürfte im sechsstelligen Bereich liegen, […]


Braunschweig: Neuer Anlauf beim Umbau des Hagenmarktes

Der Braunschweiger Hagenmarkt soll zu einem grünen, ruhigen und sauberen Platz werden – das wünschen sich zumindest die Bürger Braunschweigs laut einer Umfrage. Um den Hagenmarkt jetzt attraktiver zu gestalten, wurden die ersten Schritte bereits in die Wege geleitet, so Braunschweigs Oberbürgermeister Thorsten Kornblum. Wie der Hagenmarkt letztendlich gestaltet wird, soll in einem Wettbewerb entschieden […]


Erneute Corona-Proteste in der Region

In vielen Städten Niedersachsens sind am Abend erneut tausende Menschen gegen die Corona-Politik auf die Straße gegangen. In Braunschweig seien in der Innenstadt rund 600 Corona-Kritiker gezählt worden, teilte die Polizei mit. Für eine Gegen-Demo auf dem Schlossplatz versammelten sich schätzungsweise rund 320 Menschen. Aus den Reihen der Gegendemonstration wurde laut Polizei Pfefferspray eingesetzt. Dabei […]


LKW kippt auf A39 bei Salzgitter um – Vollsperrung

Ein LKW ist heute Morgen auf der A39 bei Salzgitter umgekippt. Der Unfall ereignete sich in Fahrtrichtung Baddeckenstedt kurz vor der Ausfahrt Lebenstedt-Süd. Wie die Polizei mitteilte, sei der Lkw-Fahrer während der Fahrt vermutlich eingeschlafen. Infolgedessen habe er kurz vor einer Brücke einen Pfeiler mit seinem Lkw gestreift, wurde dadurch aus der Bahn geworfen und […]


17-Jährige fährt auf Güterzug bis nach Cremlingen mit

Eine 14-Jährige ist auf einem Güterzug von Magdeburg bis nach Cremlingen im Kreis Wolfenbüttel mitgefahren. Sie verpasste den Absprung und musste bei Minusgraden auf dem Trittbrett ausharren.