Verstöße gegen Corona-Kontaktbeschränkungen in Wolfenbüttel

In Wolfenbüttel hat die Polizei am Wochenende mehrere  Verstöße gegen die Corona-Kontakt-Regeln festgestellt. Unter anderem wurde ein Familientreffen in einer Wohnung in der Ringstraße beendet. Später lösten die Beamten eine „geselliges Beisammensein“ in einem Kleingartenverein auf. Allen Anwesenden droht ein saftiges Bußgeld. Außerdem weigerte sich ein Corona-Leugner, trotz mehrfacher Aufforderung an einer Bushaltestelle eine Maske zu […]


Planungen für B4-Ausbau südlich von Gifhorn nehmen wieder Fahrt auf.

In die Planungen der vierspurigen B4-Umgehung zwischen Gifhorn-Süd und Braunschweig ist wieder Bewegung gekommen. Nach Einwänden gegen den bisherigen Entwurf seien nochmals zahlreiche Verbesserungen in Sachen Umweltschutz vorgenommen worden. Auch eine Rad- und Fußbrücke zwischen Vordorf und Meine wurde integriert – außerdem soll zusätzlich ein Pendlerparkplatz bei Ausbüttel entstehen. Die Unterlagen liegen nun bei der […]


AWO Braunschweig erwartet weniger Corona-Ausbrüche in Heimen

Die neue Niedersächsische Corona-Verordnung wird auch die Sicherheit in den Pflegeeinrichtungen der Region verbessern. Davon ist der AWO-Bezirksverband Braunschweig überzeugt. Allerdings werde man in zunehmendem Maße auch auf die Hilfe von Freiwilligen oder durch Kräfte der Bundeswehr angewiesen sein, um Pflegekräfte nicht zu überlasten. Die neue Corona-Verordnung legt für Pflegeheime fest, das alle Mitarbeiterinnen und […]


Proteste in Braunschweig bleiben friedlich

Am Wochenende gab es mehrere Proteste in Braunschweig – es blieb aber friedlich. Am Hauptbahnhof versammelten sich Anhänger der Partei DIE RECHTE, um gegen die derzeitigen Corona Maßnahmen zu demonstrieren.


Haus in Fallersleben brennt nieder

In der Fallersleber Altstadt ist am Freitagabend ein Fachwerkhaus in Flammen aufgegangen. Ein Großaufgebot der Feuerwehr war bis zum Samstagmorgen mit den Löscharbeiten beschäftigt. Am späten Freitagabend entdeckte eine Passantin Rauchschwaden in dem Fachwerkhaus in der Bahnhofstraße und verständigte sofort die Feuerwehr.


Tödlicher Unfall zwischen Adersheim und Halchter

Ein Autofahrer ist mit seinem Wagen bei Wolfenbüttel von der Straße abgekommen, gegen einen Baum geprallt und am Unfallort gestorben.


Niedersachsen hält an Terminen für Abschlussprüfungen fest

Obwohl der Großteil der Schüler derzeit zu Hause unterrichtet wird, will Niedersachsens Landesregierung an den Terminen für die Abschlussprüfungen in den Schulen festhalten.


Landkreis Goslar scheitert mit Millionenklage gegen Harzer Klinik

Mit seiner millionenschweren Schadenersatzforderung gegen die Asklepios Kliniken ist der Landkreis Goslar vor Gericht gescheitert. Die Zivilkammer habe die Klage abgewiesen, weil sie keine Vertragsverletzung erkennen könne, sagte ein Sprecher des Landgerichts Braunschweig. Der Landkreis Goslar wollte mit dem Zivilprozess von dem Unternehmen eine Strafe von 16 Millionen Euro erstreiten, weil er die Pflicht zur Weiterentwicklung […]


Helmstedt geht gegen Müllsünder vor

Die Stadt Helmstedt zieht die Notbremse und verbannt fünf Altkleider-Sammelcontainer aus dem Stadtgebiet. Ein eindringlicher Appell an die Bürger, die Container ausschließlich für den entsprechenden Zweck zu befüllen, habe zu keiner Verbesserung der Situation geführt.


Missbrauchsverdacht in Langelsheimer Altenheime verdichtet sich

Im August vergangenen Jahres hatte der Verdacht bundesweit Aufsehen erregt: in einem Pflegeheim in Langelsheim sollten Bewohner missbraucht und mit Medikamenten ruhig gestellt worden sein. Jetzt hat sich der Verdacht erhärtet.