Wolfsburger werden erneut an Planung des neuen VW Werks beteiligt

Das geplante Trinity-Werk im Wolfsburger Nordwesten ist derzeit vor allem Umweltaktivisten ein Dorn im Auge. Aber auch Anwohner wollen schnellstmöglich Klarheit, was sie in den kommenden Jahren erwartet. Die Stadt Wolfsburg möchte nun die Verkehrsplanung in den Fokus der Öffentlichkeit rücken und Menschen im Umfeld des neuen Fabrikgeländes in Warmenau aktiv beteiligen. Ab 12. Oktober […]


Wolfsburg-Brackstedt: Auto prallt frontal gegen Baum

Zwischen dem Wolfsburger Stadtteil Brackstedt und Jembke ist am Montagnachmittag ein 29-jähriger Mann mit seinem Wagen verunglückt. Der Autofahrer war laut Zeugenaussagen auf der Kreisstraße 46 plötzlich nach links von der Fahrbahn abgekommen und ungebremst gegen einen Baum geprallt. Hierbei zog sich der 29-Jährige schwere Verletzungen zu. Andere Verkehrsteilnehmer zogen ihn aus seinem völlig zerstörten […]


Groß angelegte Verkehrskontrolle in Wolfsburg/Helmstedt

Die Polizei Wolfsburg Helmstedt hat innerhalb einer Woche dutzende Verkehrssünder erwischt. Mehr als 500 Fahrzeuge wurden von den Beamten kontrolliert. Über 40 Auto- und LKW-, aber auch Fahrrad- und E-Scooter-Fahrer spielten an ihrem Smartphone herum oder hatten das Handy am Ohr. Dazu sagte Polizeisprecher Thomas Figge im Radio38-Interview:  


Landkreis Harz setzt auf eigenes Löschflugzeug

Der Landkreis Harz will bei der Bekämpfung von Bränden wie kürzlich am Brocken künftig auch auf ein eigenes Löschflugzeug setzen. Das hat der Kreistag jetzt in einem entsprechenden Grundsatzbeschluss entschieden. Mit dem Beschluss kann der Landrat nun einen Dienstleister zum Betrieb eines Kleinlöschflugzeuges beauftragen. Dieses soll mindestens 2000 Liter fassen, hieß es. Ziel ist es, dass […]


Wolfsburg: Online-Rathaus geht an den Start

Die Stadt Wolfsburg hat nun ein Online-Rathaus. Es ermöglicht Behördengänge bequem von zuhause aus. Die entsprechende Seite wurde nach Angaben der Stadt bereits vor zwei Wochen freigeschaltet. Noch sind zwar nicht alle Funktionen verfügbar. Ziel ist es aber, dass künftig alle Verwaltungsdienstleistungen von Stadt, Land und Bund rund um die Uhr angeboten werden können. Am […]


Die nächste Sperrung auf der B4 kündigt sich an

Die B4-Sperrung im Sommer zwischen Meine und Ausbüttel war erst ein Vorgeschmack auf das, was in Rötgesbüttel Anwohnern und Autofahrern mittelfristig noch bevorstehen dürfte. Die Ortsdurchfahrt von Rötgesbüttel muss erneuert werden. Und das betrifft den gesamten Bereich, der bei der großen B4-Baustelle im Sommer zur Fahrbahnerneuerung ausgelassen wurde. 2024 sollen die Bagger anrollen. Auch umfangreiche […]


Innenminister Pistorius in Braunschweig: „Vier Tage Sonderurlaub für Kinderpornografie-Ermittler“

Ermittler im Bereich Kinderpornografie sollen in Niedersachsen künftig vier Tage Sonderurlaub erhalten. Darauf einigten sich Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius und Finanzminister Reinhold Hilbers. Pistorius sagte heute bei einem Besuch in Braunschweig im Radio38-Interview: Die Polizeigewerkschaft GdP bezeichnete die neue Regelung als Schritt in die richtige Richtung.


Demnächst kein Zugverkehr mehr zwischen Braunschweig und Wolfsburg

Bahnpendler aus der Region müssen im Herbst noch mit massiven Einschränkungen rechnen. Grund ist das millionenschwere Bahnprojekt Weddeler Schleife. Ab dem 14. Oktober herrscht wegen des zweigleisigen Ausbaus der Strecke zwischen Braunschweig und Wolfsburg wieder Stillstand bei den dort vor allem verkehrenden Enno-Zügen. Andere Züge müssen umgeleitet werden. Das betrifft somit auch Fahrten beispielsweise von Braunschweig […]


Waldbrand am Brocken: Feuerwehrmann schwer verletzt

Bei den Löscharbeiten am Brocken ist ein Feuerwehrmann schwer verletzt worden. Wie ein Sprecher des Landkreises Harz mitteilte, sei es zu einer Verpuffung an einem technischen Gerät gekommen. Der Kamerad wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik für Brandverletzungen nach Halle geflogen. Noch immer wird der Brand am Brocken mit zwei Löschflugzeugen und diversen Hubschraubern […]


Motorradfahrer stirbt nach Unfall in Wolfsburg

In Wolfsburg ist am Wochenende ein Motorradfahrer ums Leben gekommen. Der 20-Jährige war auf der Breslauer Straße mit einem Auto zusammengestoßen, das gerade am Ausparken war.  Laut Polizei soll der Mann zuvor mehrere Autos überholt haben, die wegen des ausparkenden Wagens gebremst hätten. Dabei geriet er auf die Gegenfahrbahn und bemerkte das Auto zu spät. […]