Kölnerin im Harz sorgt für Polizeieinsatz

Da staunte selbst die Polizei nicht schlecht. Autofahrer hatten in Bad Harzburg die 110 gewählt: Eine Frau sei mit einem Einkaufswagen mitten auf der vielbefahrenen Landestraße 501 am Fuße des „Göttingeröder Berges“ unterwegs. Und tatsächlich: Als die Beamten eintrafen, stellte sich heraus, dass die 57-Jährige seit April zu Fuß auf dem Weg von Köln nach […]


Motorschaden: Flugzeug landet auf Acker bei Lauingen

Ein Kleinflugzeug ist heute Vormittag außerplanmäßig auf einem Acker bei Lauingen im Kreis Helmstedt gelandet. Wie der Flughafen Braunschweig-Wolfsburg mitteilte, wurde bei der sogenannten Sicherheitslandung niemand verletzt. Weil es in der Luft Probleme mit dem Motor gab, habe der Pilot des Ultraleichtfliegers, der im hessischen Gießen gestartet war, entschieden, außerhalb des Flughafens zu landen. Zur […]


Volkswagen Financial Services hebt Gewinnprognose an

Volkswagen Financial Services hat im ersten Halbjahr 2022 einen Ergebnisrekord aufgestellt. Der Finanzdienstleister des Volkswagen-Konzerns erwirtschaftete fast drei Milliarden Euro im ersten Halbjahr und korrigiert die Erwartungen für das gesamte Jahr 2022 nach oben. Dafür wesentlich seien unter anderem die hohen Erlöse aus der Gebrauchtwagenvermarktung, erklärt Dr. Christian Dahlheim, Vorstandsvorsitzender von Volkswagen Financial Services: Der […]


Salzgitters Oberbürgermeister warnt: „Das kann so nicht weitergehen“

Eine Aufstockung der Landesaufnahmebehörde und ein klares Konzept von Bund und Land, das fordert unter anderen Salzgitter Oberbürgermeister und Präsident des Niedersächsischen Städtetage, Frank Klingebiel. Die kommunalen Spitzenverbände klagen über massive Probleme bei der Unterbringung von Vertriebenen aus der Ukraine sowie die Zuweisung von Asylbewerbern durch das Land. Es könne nicht sein, dass die Kommunen […]


Brand in Halchter – Polizei prüft möglichen Zusammenhang mit jüngster Brandserie in Wolfenbüttel

Bei dem Hausbrand in Halchter am Montagmittag ist niemand verletzt worden. Die Bewohner des Einfamilienhauses konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen. Sie wurden vom Rettungsdienst und hilfsbereiten Nachbarn betreut, berichtet die Wolfenbütteler Polizei. Das Feuer selbst war offenbar im Carport ausgebrochen und griff dann auf das Gebäude über. Hier stand der Dachstuhl nach kurzer Zeit […]


Ilsede: Technikverstöße bei Autotuner-Treffen

Beim jüngsten Autotuner-Treffen auf dem ehemaligen Ilseder Hüttengelände im Kreis Peine hat die Polizei am Wochenende mehrere Technikverstöße festgestellt. Es habe zahlreiche nicht zulässige Umbauten an Fahrzeugen gegeben, zum Teil durften die Fahrzeige nicht weitergefahren werden, hieß es. Auch Drogen seien beschlagnahmt worden. Insgesamt sei die Veranstaltung laut Polizei aber störungsfrei und ohne besondere Vorkommnisse […]


Wolfsburg: Computer fängt Feuer

Im Wolfsburger Salbeiweg ist am Wochenende ein Computer in Flammen aufgegangen. Der Hauseigentümer der betroffenen Doppelhaushälfte habe noch selbst versucht, das Feuer zu löschen, schließlich musste aber die Feuerwehr anrücken. Die Bewohner des verrauchten Hauses kamen sicherheitshalber ins Klinikum. Als Brandursache nannte die Polizei einen technischen Defekt.


Drei Verletzte bei Verkehrsunfall nahe Schöppenstedt

Bei einem Verkehrsunfall zwischen Schöppenstedt und Groß Vahlberg im Kreis Wolfenbüttel sind am Sonntagmorgen zwei Menschen schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei ist ein 20-jähriger betrunkener Autofahrer von der Straße abgekommen und im Graben gelandet. Er selbst wurde dabei nur leicht verletzt – seine 20- und 17-jährigen Mitfahrer jedoch schwer. Der Führerschein des Fahrers […]


30-Jähriger ertrinkt im Allersee

Ein 30-Jähriger ist am Mittwoch bei einem Badeunfall in Wolfsburg ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei war der 30-Jährige gegen 21 Uhr am Südufer des Allersees ins Wasser gegangen. Zuvor hatte er Alkohol getrunken. Obwohl er nicht gut schwimmen konnte, hatte er sich weit vom Ufer entfernt. Dann sei er plötzlich verschwunden gewesen, heißt […]


Waldbrand bei Königslutter ist gelöscht

Der Waldbrand bei Königslutter ist gelöscht, die Feuerwehr hat das Gebiet verlassen. Das Feuer ist am Donnerstagnachmittag in einem Waldstück zwischen Lauingen und Scheppau ausgebrochen. Laut Feuerwehr hatten gut 400 Einsatzkräfte den Brand in der Nacht unter Kontrolle gebracht. Daneben haben Drohnen und Wärmebildkameras den rund 1 Hektar großen Brandort auf Glutnester untersucht. Auch im […]