Kinderwagen mit Baby stürzt in Salzgitter-Stichkanal

Dramatische Szenen haben sich gestern im Salzgitter-Stichkanal bei Bortfeld im Landkreis Peine abgespielt. Ein Kinderwagen mit einem sechs Monate alten Baby drohte in den Fluten zu versinken. Die 30-jährige Mutter war mit ihrem Sprössling am Ufer des Kanals joggen, als sie plötzlich die Kontrolle über den Kinderwagen verlor. Das Gefährt stürzte ins Wasser. Die Frau […]


1:0-Sieg für Eintracht Braunschweig in Lotte

Eintracht Braunschweig hat im Abstiegskampf der 3. Liga die nächsten wichtigen drei Punkte eingefahren. Die Mannschaft von Trainer André Schubert gewann am Sonntag mit 1:0 bei den Sportfreunden Lotte. Das Siegtor erzielte Marc Pfitzner in der 50. Minute per Foulelfmeter. Danach kassierten beide Teams noch je einen Platzverweis: Unter anderem sah Braunschweigs Steffen Nkansah in […]


Feuerwehr Hildesheim rettet bewusstlose Frau aus Wohnung

Die Feuerwehr hat in Hildesheim eine 58-jährige Frau aus ihrer brennenden Wohnung gerettet. Das Feuer war am Sonntagmorgen im dritten Stock des Mehrfamilienhauses vermutlich im Bereich eines Sofas ausgebrochen. Einsatzkräfte brachen die Tür der Wohnung auf entdeckten die bewusstlose Frau. Sie kam mit Brandverletzungen und einer schweren Rauchgasvergiftung in eine Klinik. Die Feuerwehr löschte das […]


Kapitalanleger-Musterverfahren gegen VW wird fortgesetzt

Vor dem Oberlandesgericht Braunschweig wird heute die mündliche Verhandlung im sogenannten Kapitalanleger-Musterverfahren gegen Volkswagen fortgesetzt. Es war vor vier Monaten zunächst unterbrochen worden. Das Verfahren findet wegen großen Teilnehmerzahl in der Stadthalle statt. Die Anleger werfen dem Wolfsburger Autobauer vor, sie zu spät über den Abgasbetrug bei Dieselfahrzeugen informiert zu haben. Dadurch waren ihnen massive […]


„Fußballfans“ stellen sich der Polizei

Nach rassistischen Sprüchen beim Länderspiel Deutschland am Mittwochabend in Wolfsburg, haben sich nun drei Beteiligte der Polizei gestellt, das gaben die Wolfsburger Beamten am Mittag bekannt. Die drei Männer, zwischen 30 und 40 Jahre alt, sollen zwei Spieler der deutschen Nationalmannschaft beleidigt haben. Die drei geständigen Männer haben sich am Donnerstagnachmittag bei einer ersten Vernehmung […]


Weitere Bauarbeiten am Wolfenbütteler Schlossplatz

Der Schlossplatz in Wolfenbüttel nimmt weiter Gestalt an. In Kürze sollen wieder Arbeiten im Bereich der künftigen Fahrbahn erfolgen, wie die Verwaltung heute mitteilte. Dafür sind zwei Vollsperrungen im Bereich des Schloss- und Lessingplatzes sowie am Schulwall erforderlich. Zunächst ist ab dem 15. April der Schulwall dran. Hier wird insbesondere die Überquerungsinsel zwischen dem Löwentor […]


Geschäftsführer der Basketball Löwen Braunschweig verlängert Vertrag

Der Geschäftsführer der Basketball Löwen Braunschweig Sebastian Schmidt hat seinen Vertrag für drei weitere Jahre verlängert, das gab der Verein heute bekannt. Demnach freue sich Löwen-Aufsichtsrat Paul Anfang auf die weitere Zusammenarbeit, die er als zweiten Meilenstein bezeichnete, nachdem auch Mannschaftskapitän Thomas Klepeisz ein weiteres Jahr an die Löwen gebunden werden konnte. Gemeinsames Ziel sei […]


Flughafen Braunschweig/Wolfsburg wird leiser

Weniger Lärm rund um den Flughafen Braunschweig/Wolfsburg, das fordern die Anwohner im Norden Braunschweigs. Jetzt kommt die Flughafengesellschaft dem zumindest etwas entgegen. Auf dem Vorfeld des Forschungsflughafens ist jetzt nämlich eine neue Bodenstromversorgung für Flugzeuge im Einsatz. Die sogenannte Ground Power Unit ist deutlicher leiser als das alte System und ein erster Schritt auf dem […]


Zwei Kundgebungen in Peine geplant

Bei gleich zwei Kundgebungen auf dem Schützenplatz in Peine wird es Ende nächster Woche zu einem Polizeieinsatz kommen. Wie die Stadt heute mitteilte, haben sowohl das „Das Peiner Bündnis für Toleranz“ als auch die sogenannten „Freien Kräfte Mecklenburgische Seenplatte“ für den 30. März zwei Demos angemeldet. Diese sollen kommenden Samstag um 13 Uhr beginnen und […]


Behinderungen auf der A39 bei Wolfsburg

Pendler zwischen Braunschweig und Wolfsburg müssen sich in der kommenden Woche auf erneute Behinderungen einstellen. Wie die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr heute mitteilte werden auf der A39 zwischen den Anschlussstellen Wolfsburg-Mörse und Flechtorf ab Montag die letzten Schutzplanken und Schilderbrücken aufgestellt. Dadurch kommt es eine Woche lang jeweils von 7:30 Uhr bis 14:00 Uhr […]